Flexible Grundschule Böbrach

Neues aus der Grundschule Böbrach

 

 

Bundesweiter Vorlesetag an der Grundschule Böbrach

27.11.2018

Bundesweiter Vorlesetag an der Grundschule Böbrach

Bundesweiter Vorlesetag an der Grundschule BöbrachDas Vorlesen hat eine ganz zentrale Bedeutung und deshalb stand dieser Vormittag unter dem Ziel, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen. Schüler, die bereits in ihrer frühen Kindheit regelmäßig mit Büchern und Geschichten in Kontakt kamen, entwickeln einen positiven Bezug zum Lesen und greifen dann häufiger und mit mehr Freude zum Buch.

Nach einer gemeinsamen Begrüßung durfte jede Klasse mit ihrer Vorleserin oder ihrem Vorleser in ein Klassenzimmer gehen und sich eine Geschichte anhören. Nach 20 Minuten wurde gewechselt und die Kinder konnten sich eine 2. Geschichte vortragen lassen.

Den Kindern der Klasse 1/2 lasen Bürgermeister Werner Blüml aus dem Buch „Karni und Nickel“ und Leiterin Manuela Achatz vom Kindergarten St. Wolfgang das Buch „Lernen macht Spaß“ vor, und ließen ihre jungen Zuhörer aktiv am Vortrag teilnehmen.

Die Klasse 3/4 hörte von der ehemaligen Böbracher Lehrerin Berta Schwarz Tiergeschichten. Silvia Muhr , die langjährige Leiterin der Mittagsbetreuung,  gab ihnen einen Einblick in den Kinderroman „Die Schule der magischen Tiere“.

Die Vorleser verstanden es, die Kinder mit ihrer Geschichte in den Bann zu ziehen und zu begeistern. Alle Schüler hörten aufmerksam zu und genossen die Lesezeit.

Zum Schluss versammelten sich alle wieder in der Aula, wo den vier Lesepaten von Pia Waas und Xaver Bauer aus der 4. Klasse mit einem großen Dankeschön eine Urkunde und ein kleines Präsent überreicht wurden.

 

 
Powered by CMSimpleRealBlog

Aktuelles

 


 


Termine

Freitag, 21.12.2018: Adventsgottesdienst in der Aula um 10.00 Uhr mit anschließenden Adventsbrunch. Schulschluss ist um 12.15 Uhr.

Freitag, 14.12.2018: Fahrt in das Landwirtschaftsmuseum nach Regen zur Ausstellung "Das walderische Krippenwunder".

Donnerstag, 13.12.2018: Die Klasse 1/2 besucht das Wintermärchenkrippenspiel von Waltraud Lindenthal im Böbracher Pfarrheim. Schulschuss für alle Kinder ist um 11.30 Uhr

Dienstag, den 04.12.2018: Elternsprechtag von 17.00 bis 19.00 Uhr


Freitag, den 16.11.2018: Vorlesetag an der Grundschule Böbrach

Dienstag, den 13.11. 2018:

Elternabend in der Grundschule, in der Frau Monika Karsten, Lerntherapeutin, über das Thema: "Ist mein KInd schulfähig" sprechen wird.

Montag, den 12.11.2018:

Martinszug des Kindergartens St. Wolfgang. Treffpunkt ist um 17.00 Uhr beim Kindergartenparkplatz. Nach dem Umzug findet in der Kirche eine kurze Andacht statt. Im Anschluss verkauft der Elternbeirat des Kindergartens im Pfarrheim "Martinsleckereien". Alle sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Dienstag, den 23.10.2018: erster Besuch der Vorschulkinder

Donnerstag, den 18.10.2018: Das Puppentheater Stange gastiert an der Schule mit dem Märchen: "Der Froschkönig"

Donnerstag, den 11.10.2018: Der Schulfotograf kommt an die Schule

Donnerstag, den 27.09. 2918:

Erster Elternabend mit Wahl der Klassenelternsprecher

Beginn: 18.00 Uhr

 

Donnerstag, den 13.09.2018

Wandertag nach Bodenmais/Joska

Schulschluss 11.25 Uhr

 

Dienstag, den 11.o9. 2018

Der Unterricht beginnt am Dienstag, den 11.09.2018, um 8.oo Uhr. Die Schüler der  Klassen 2 bis 4 treffen sich an der Schule und gehen mit ihren Lehrkräften zum Anfangsgottesdienst. Die Eltern der Schulanfänger werden gebeten, sich mit ihren Kindern um 8.30 Uhr in der Pfarrkirche einzufinden.

Der Unterricht endet in der ersten Schulwoche täglich um 11.25 Uhr.

Die Schulbusse fahren. Die Mittagsbetreuung kann täglich  (auch am ersten Schultag) bis 14.00 Uhr in Anspruch genommen werden.

 

Donnerstag, 26.07.2018 Siegerehrung Bundesjugendspiele / Antolin

Freitag, 27.07.2018 Abschlussgottesdienst 10.30 Uhr

 

 

* Keine Gewähr auf Vollständigkeit!

Die Terminliste kann kurzfristig geändert bzw. ergänzt werden.