Flexible Grundschule Böbrach

Neues aus der Grundschule Böbrach

 

 

aktuelle Artikel : 52
Seite : previous_img  1 / 7  next_img

Wer baut den schönsten Schneemann?

15.01.2019

Das herrliche Winterwetter und die Schneemassen nutzten die Schulkinder zu einem fröhlichen Wettbewerb: „Wer baut den schönsten Schneemann?“

Stimmungsvoller Adventsgottesdienst

15.01.2019

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien feierte die ganze Schulfamilie gemeinsam mit Pfarrer Alexander Kohl in der Aula zur Vorbereitung auf das Weihnachtsfest einen adventlichen Gottesdienst, zu dem sich auch viele Eltern eingefunden hatten.

Herz-Vorsorge, die Schulkindern Spaß macht

15.01.2019

Böbrach. Die Kinder der Kombiklasse 3/4 nahmen mit ihrer Sportlehrerin Anja Weikl am Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ der Deutschen Herzstiftung teil.

Ein Wintermärchen-Krippenspiel

15.01.2019

Auf Einladung des Kindergartens St. Wolfgang besuchten die Schülerinnen und Schüler der Kombiklasse 1/2 „das Wintermärchen-Krippenspiel“ aufgeführt von der Unterhaltungskünstlerin Waltraud Lindenthal aus Eging am See.

Besuch der Sonderausstellung „Das Waldlerische Krippenwunder“

15.01.2019

Alle zwei Jahre wird die Pscheidl-Krippe mit ihren über 260 Figuren in Regen im Landwirtschaftsmuseum aufgebaut, und so ist seit November das „Waldlerische Krippenwunder“, gestaltet von der Herbergsmutter Maria Pscheidl-Krystek,

Besuch vom heiligen Nikolaus

11.12.2018

Der heilige Nikolaus hat auf seinem Weg zu den Kindern auch dieses Jahr wieder die Tür zur Schule gefunden und die Schüler in den beiden Kombiklassen besucht.

Segnung der Adventskränze

11.12.2018

Am Montagmorgen nach dem ersten Advent trafen sich die Schülerinnen und Schüler in der Aula, um sich in einer besinnlichen Adventskranzsegnung mit Pfarrer Alexander Kohl auf die Zeit des Wartens einzustimmen.

Ist mein Kind schulfähig?

27.11.2018

Viele  Eltern der diesjährigen Vorschulkinder des Kindergartens St. Wolfgang und Leiterin Manuela Achatz waren der Einladung der Grundschule Böbrach  zu dem Vortrag der Lerntherapeutin und Familienberaterin Monika Karsten „Ist mein Kind schulfähig?“ gefolgt und erlebten einen informativen Abend.

aktuelle Artikel : 52
Seite : previous_img  1 / 7  next_img
Powered by CMSimpleRealBlog

Aktuelles 

Über aktuelle Schulausfälle können Sie sich auf den Online-Portalen des Landratsamtes oder der Rundfunkanstalten informieren.


 


Termine

Donnerstag, 17.01.2019: Eislauftag, Abfahrt 8.30 Uhr von der Schule - Rückkehr an die Schule 11.30 Uhr.

Freitag, 21.12.2018: Adventsgottesdienst in der Aula um 10.00 Uhr mit anschließenden Adventsbrunch. Schulschluss ist um 12.15 Uhr.

Freitag, 14.12.2018: Fahrt in das Landwirtschaftsmuseum nach Regen zur Ausstellung "Das walderische Krippenwunder".

Donnerstag, 13.12.2018: Die Klasse 1/2 besucht das Wintermärchenkrippenspiel von Waltraud Lindenthal im Böbracher Pfarrheim. Schulschuss für alle Kinder ist um 11.30 Uhr

Dienstag, den 04.12.2018: Elternsprechtag von 17.00 bis 19.00 Uhr


Freitag, den 16.11.2018: Vorlesetag an der Grundschule Böbrach

Dienstag, den 13.11. 2018:

Elternabend in der Grundschule, in der Frau Monika Karsten, Lerntherapeutin, über das Thema: "Ist mein KInd schulfähig" sprechen wird.

Montag, den 12.11.2018:

Martinszug des Kindergartens St. Wolfgang. Treffpunkt ist um 17.00 Uhr beim Kindergartenparkplatz. Nach dem Umzug findet in der Kirche eine kurze Andacht statt. Im Anschluss verkauft der Elternbeirat des Kindergartens im Pfarrheim "Martinsleckereien". Alle sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Dienstag, den 23.10.2018: erster Besuch der Vorschulkinder

Donnerstag, den 18.10.2018: Das Puppentheater Stange gastiert an der Schule mit dem Märchen: "Der Froschkönig"

Donnerstag, den 11.10.2018: Der Schulfotograf kommt an die Schule

Donnerstag, den 27.09. 2918:

Erster Elternabend mit Wahl der Klassenelternsprecher

Beginn: 18.00 Uhr

 

Donnerstag, den 13.09.2018

Wandertag nach Bodenmais/Joska

Schulschluss 11.25 Uhr

 

Dienstag, den 11.o9. 2018

Der Unterricht beginnt am Dienstag, den 11.09.2018, um 8.oo Uhr. Die Schüler der  Klassen 2 bis 4 treffen sich an der Schule und gehen mit ihren Lehrkräften zum Anfangsgottesdienst. Die Eltern der Schulanfänger werden gebeten, sich mit ihren Kindern um 8.30 Uhr in der Pfarrkirche einzufinden.

Der Unterricht endet in der ersten Schulwoche täglich um 11.25 Uhr.

Die Schulbusse fahren. Die Mittagsbetreuung kann täglich  (auch am ersten Schultag) bis 14.00 Uhr in Anspruch genommen werden.

 

Donnerstag, 26.07.2018 Siegerehrung Bundesjugendspiele / Antolin

Freitag, 27.07.2018 Abschlussgottesdienst 10.30 Uhr

 

 

* Keine Gewähr auf Vollständigkeit!

Die Terminliste kann kurzfristig geändert bzw. ergänzt werden.